Seminare 2019.

Die Alte Schule - Seminare 2019.

HOLOTROPES ATMEN – Holotropic Breathwork® nach Stanislav Grof


Das Holotrope Atmen ist eine tiefgreifende Selbsterfahrungs­methode, bei der durch dynamisches Atmen – begleitet von evokativer Musik – ein sogenannter holotroper (zur Ganzheit strebender) Bewusstseinszustand erreicht wird, der es möglich macht die Selbstheilungskräfte der Seele zu aktivieren. Prozessorientierte Körperarbeit, Mandala-Malen und der Austausch der Atemerfahrung in der Gruppe fördern die Integration des Erlebten.

HOLOTROPES ATMEN (11905)

Wochenendseminare

Frühbucherpreis:
Bei Anmeldung bis spätestens 4 Wochen vor Seminarbeginn
beträgt die reduzierte Kursgebühr 240,- €.

Leitung:
Dr. Silke Linder, Mario Drobinoha
Termine:
24. – 26. Mai, 13. – 15. Dezember
Kurszeiten:
Freitag, 19 – 22 Uhr, Samstag, 10 – 20 Uhr, Sonntag 10 – 13 Uhr
Kursgebühr:
260,- € (Frühbucherpreis: 240,- €)
Jetzt anmelden