Seminare 2018.

Die Alte Schule - Seminare 2018.

Schamanische Zeremonien

Sie möchten Ihre Liebesbeziehung durch ein schamanisches Ritual besiegeln oder die Geburt Ihres Kindes rituell bestätigen?
Ritualen in Schwellensituationen der Lebensbiografie werden in allen schamanischen Kulturen große Bedeutung zuerkannt. In rituellen Zeremonien drücken wir in Dankbarkeit und Demut dem Rad des Lebens Achtung und Wertschätzung aus. Auch Abschiedszeremonien bei Tod und Trennung
haben in der schamanischen Tradition einen hohen Stellenwert.
Wir freuen uns, wenn wir Sie bei diesen wichtigen Ereignissen des Lebens mit einem individuell auf Ihre Wünsche zugeschnittenen Ritual unterstützen dürfen.

Unser Repertoire ist breit gefächert: Sie können ein zeremonielles Ritual im Rahmen Ihres selbst gestalteten Festes buchen und wir kommen zu Ihnen. Sie können auch das gesamte Fest bei uns buchen, einschließlich des sehr stilvollen Ambientes der Alten Schule als Location für Ihre Feier und dem entsprechenden Catering. In diesem Falle besteht auch die Möglichkeit, dass Sie und Ihre Gäste in der Alten Schule übernachten und am nächsten Morgen ein Frühstück Ihrer Wahl auf Sie wartet.

Unser Team besteht aus einer ausgebildeten Zeremonienmeisterin, einer Sängerin, einem Catering-Unternehmen und einer Dekorateurin.

Schamanische Zeremonien (31801)

Gerne nehmen wir Ihre Wünsche und Vorstellungen auf. Lassen Sie uns bei Interesse einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren.

Leitung:
Dr. Silke Linder
Termine:
ganzjährig möglich
Jetzt anmelden